„Schwierige Teilnehmergruppen gibt es nicht?!“

Händeschütteln

Einladung zum offenen Moderationsabend am 10.01.2013 von 18.15-20.00 Uhr in S3-133 (Uni Bielefeld)

Wer kennt das nicht, „Störungen, Konflikte oder besonders schwierige Situationen in der Arbeit mit und in Gruppen“? Der erste offene Moderationsabend im neuen Jahr widmet sich genau diesem Thema! Wir, zwei Studentinnen der Erziehungswissenschaft der Uni Bielefeld, wollen an diesem Abend praktische Übungen mit Euch erproben und Raum für den Austausch Eurer Erfahrungen zu diesem Thema geben.
Alle MOVE-Mitglieder und Moderationsinteressierte sind hierzu herzlich im Raum S3-133 in der UNi Bielefeld eingeladen.

Zur besseren Planung bitten wir auch für diesen Abend um eine Anmeldung über doodle:
http://doodle.com/idm56kenzygvfdya

Einen guten Start ins neue Jahr wünschen,
Katharina Schweitzer & Stefanie Wildeis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.