MIT-MACH-MODERATION unter freiem Himmel

Das Motto des offenen Moderationsabend stand ganz im Zeichen von WARM-UP und MIT-MACH. Draußen unter freiem Himmel am UNI-Gebäudezahn SKT hatten sich mit den beiden Moderatoren Danielle und Marco insgesamt neun Leute eingefunden, die sich gegenseitig die unterschiedlichsten Methoden vorstellten, diese ausprobierten, reflektierten und für verschiedene Kontexte kreativ weiterentwickelten.
Die Palette reichte dabei von eher kognitiv anregenden Übungen wie das HEMISPHAEREN-ALPHABET („Danke Claudia„) über teamorientierten Übungen wie den BLINDEN MATHEMATIKER oder MITTELALTER-SCHNICK-SCHNACK-SCHNUCK bis hin zu sportlichen Einlagen wie das VIRUS-Spiel, bei dem es darum geht, möglichst viele Teilnehmer durch Berührung zu „infizieren“, während diese sich wieder durch zwei „gesunde“ Teilnehmer in einer Gemeinschaftsaktion „heilen“ lassen können. Also insgesamt viel ACTION…
Am Ende und außer Puste waren sowohl Teilnehmer als auch Moderatoren hochzufrieden mit dem Moderationsabend, der unter freiem Himmel noch einen besonderen Charme hatte.

Der nächste Offene Moderationsabend findet wieder am 1. Donnerstag im Monat statt (1. September von 18:00-20:00). Thema und Moderatorenteam werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Vielen Dank für den unterhaltsamen Abend und euer Engagement bei den vielfältigen Methoden.

Eure Moderatoren Danielle und Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.